Kontakt
Seminare
Supervision
Fortbildung
Aktuelles
Über mich
Home
Energetische Psychologie
Bonding
Coaching
Psychotherapie
Methoden
Veröffentlichungen
Resonanzen
Buchtipps
Links
FAQ
Impressum
Datenschutz
Nahaufnahme einer Rosenblüte
Übersicht:
  • Was heißt eigentlich "Energetische Psychologie" und "Energetische Psychotherapie?" Gibt es da Unterschiede?   Zur Antwort
  • Was ist der Unterschied zwischen Energetischer Psychologie und EFT?   Zur Antwort
  • Welches sind die speziellen Techniken der EP im Vergleich zu EFT?   Zur Antwort
  • Was ist der Unterschied zwischen Energetischer Psychologie und MET?   Zur Antwort
  • Was ist das Spezielle an der Gallo-Technik?   Zur Antwort
  • Was ist der Unterschied zwischen Ihrer Lehrmethode und den Gallo-Kursen?   Zur Antwort
  • Ist die Energetische Psychologie eine ernstzunehmende Neuentwicklung?   Zur Antwort

Frage:
Was heißt eigentlich "Energetische Psychologie" und "Energetische Psychotherapie?" Gibt es da Unterschiede?
Antwort:
Im Kern haben allen Klopftechniken sehr viele Gemeinsamkeiten. Alle nutzen das Beklopfen / Tappen von Akupunkturpunkten und viele Behandlungselemente aus der Applied Kinesiology®.
"Energetische Psychologie" und "Energetische Psychotherapie" sind unterschiedliche deutsche Namen für die Gallo Technik: Advanced Energy Psychology®
Weitere teilweise markenrechtlich geschützte Namen dafür sind Advanced Energy Psychology®, EDxTM (Energy Diagnostic and Treatment Methods),
Eng verwandt sind BMST (Brief Multiple Sensory Activation Technique) und Multisensorische Psychotherapie, PEP ....
Zurück zu den Fragen
Frage:
Was ist der Unterschied zwischen Energetischer Psychologie und EFT?
Antwort:
EFT (Emotional Freedom Technique) ist eine Technik der Energetischen Psychologie. EFT ist eine flexible Standard-Methode, die für jedes Thema nutzbar und oft ausreichend ist.

Energetische Psychotherapie nach Fred Gallo ist ein vielseitig kombinierbares, modulares Baukastensystem. Sie umfasst flexible Standardmethoden (HELP, NAEM, MLT, TFT, EFT) und die individuelle Diagnostik und Therapie von Psychischen Umkehrungen (Blockaden, die Selbstsabotage bewirken), Überenergie, Switching, Toxinen, Allergien etc.
Noch individueller sind die Diagnostik und Therapie mit symptombezogenen Behandlungsclustern, mit erweiterten Akupunkturpunkten (mehr als 32 zusätzliche Akupunkturpunkte) und die energetische Überprüfung des Therapieerfolges auf Nachhaltigkeit.
Zurück zu den Fragen
Frage:
Welches sind die speziellen Techniken der EP im Vergleich zu EFT?
Antwort:
1. EFT ist Teil der EP-Fortbildung.

2. Für bestimmte Störungen werden bestimmte Akupunkturpunkte in einer festgelegten Reihenfolge geklopft. Diese nennt man TFT-Algorithmen.

3. Man testet individuell, was genau not-wendig ist. Manchmal genügt die Behandlung nur eines Punktes, oft müssen mehrere Punkte behandelt werden.

4. Manchmal reichen die 14 Standardpunkte, in anderen Fällen braucht es die zusätzlichen Akupunkturpunkte, die man individuell diagnostiziert und maßgeschneidert kombiniert.

Hinzu kommen eine prozess- und beziehungsbetonte verbale Begleitung und neurosensorische körperbetonte Interventionen (auditive, visuelle, kienästhetische Reize wie summen, zählen, Überkreuzbewegungen) zur Aktivierung des Embodiment. Im Verlauf zeigen sich wie in der Tiefenpsychologie oft diverse Unterprobleme, die vorher nicht bewusst waren. Auch körperliche Reaktionen können auftreten, die sich meist schnell und sanft auflösen. Erinnerungen und Assoziationen tauchen auf, Bewertungen und Einsichten. Als Ergebnis entstehen oft verblüffend schnell ich-reifere Neubewertungen, gesunde Distanz, narrative Kompetenz, Kreativität und Empathie.
Zurück zu den Fragen
Frage:
Was ist der Unterschied zwischen Energetischer Psychologie und MET?
Antwort:
MET (Meridian Energie Techniken nach Rainer Franke) hat große Überschneidungen mit EFT. Es gibt aus meiner Sicht keine signifikanten Unterschiede, lediglich die Erklärungsmodelle unterscheiden sich.
Zurück zu den Fragen
Frage:
Was ist das Spezielle an der Gallo-Technik?
Antwort:
Speziell ist die Vielzahl an Einzeltechniken, die ein sehr flexibles, präzises, individuelles und bedarfsgerechtes Vorgehen erlauben. Die systematisierte Therapie innerer Einwände und Selbstsabotage und die Kenntnis um die gezielte Auswahl einzelner Elemente sind nützlich, wo eine maßgeschneiderte Anpassung der Behandlungsverfahren schnellere Lösungen ermöglichen.
Zurück zu den Fragen
Frage:
Was ist der Unterschied zwischen Ihrer Lehrmethode und den Gallo-Kursen?
Antwort:
Fred Gallo lehrt in sehr großen, eher anonymen Kursen und er lehrt den Grundkurs und Level I meist in nur zwei Tagen. Das ist viel Stoff für einen so kurzen Zeitraum. Meine Kurse finden in kleinen Gruppen mit sehr persönlicher Atmosphäre statt, in denen viel Raum ist, das Gelernte direkt zu erproben und zeitnah zu besprechen. Man wird sofort live supervidiert. So ist gesichert, dass das Gelernte von Anfang an gut angewendet wird.
Zurück zu den Fragen
Frage:
Ist die Energetische Psychologie eine ernstzunehmende Neuentwicklung?
Antwort:
Die Energetische Psychologie besticht durch überzeugende Erfolge. Bezüglich der genauen Wirkmechanismen sind wir noch auf Hypothesen angewiesen. Eine gewisse Skepsis ist angesichts der vollmundigen Versprechungen verständlich  –  bis man die Wirksamkeit selbst erlebt hat.

Vorläufige Forschungen zeigen zwei interessante Beobachtungen: Das, was erfahrungsgemäß in 15 Stunden kognitiver Verhaltenstherapie erreicht wird, kann in drei Stunden Energetischer Psychotherapie erreicht werden  –  und das mit langfristig noch besseren Ergebnissen.

Meiner Erfahrung nach wirkt die Energetische Psychotherapie, erfahrene Behandler und die Beachtung der Kontraindikationen vorausgesetzt, bei hoher Symptombelastung besonders gut.

Allerdings: Kontrollbedürftige Menschen mit noch sehr wenig Bezug zum eigenen Körper haben es schwerer.

An der Klopftechnik nach meinem Ausbilder Fred Gallo gefällt mir das Untechnische, das Prozess- und Beziehungnbetonte der Umsetzung, die bedarfsangepasste individuelle Kombinierbarkeit der einzelnen Elemente, die Seriosität, die das Ganze in die wissenschaftliche Wirklichkeit holt, und dass die Akupressur, "das Klopfen",  nur ein Teil ist.

Im Buch des Norddeutschen Kollegiums (siehe: Veröffentlichungen) beschreiben wir die neuropsychotherapeutischen und neurobiologischen Grundlagen. Wir wollen mit unserem Buch auch neue Forschungen anregen.
Zurück zu den Fragen
Mein Buch
Amazon: Klopfen gegen Liebesleid: Selbstwertgefühl stärken - Attraktivität steigern
5000 verkaufte Exemplare

BONDING
seit 30 Jahren
BONDING Intensiv - ABEND
Donnerstag, 9.8.2018
19.00 bis 22:00 Uhr
Ströme e.V.
Hermannstraße 48
Ort: Berlin

BONDING Intensiv - WOCHENENDE
5. / 6./ 7. Oktober 2018
Freitag ab 10 Uhr
Leitung: aus New York, USA
Paul Komatinsky, Don Sibley
Astrid Vlamynck (Übersetzung)
Drei Trainer von Altmeister GEORGE RYNICK

Ort: Berlin

ENERGY  PSYCHOLOGY® 
ENERGETISCHE PSYCHOLOGIE
TAPPING/ Klopfakupressur
zertifizierte Fortbildungen und
individuelles Einzelcoaching

INFO-Abend
Fr. 7.09.18
17.00 Uhr
Ort: Berlin

SUPERVISION
Fr .9.11.18
16.00 Uhr
Ort: Berlin

HIGHLIGHTS IN EINER WOCHE
KLOPFEN KOMPAKT Curriculum
in Planung
 

IMAGINATIVE RESONANZ
THERAPIE (IRT)
Paul Meyer Technik

im Rahmen meiner SUPERVISION
am 9.11.18 
Leitung: Astrid Vlamynck
Ort: Berlin

Kontakt
Tel. 030 881 5251